EACVA transparent

Deutsche Bundesbank: Simulationsrechnung - Auswirkungen des Ukraine Kriegs - Gesamtwirtschaft.

Publiziert in Aktuelle Veröffentlichungen Freitag 01.07.2022
Deutsche Bundesbank: Simulationsrechnung - Auswirkungen des Ukraine Kriegs - Gesamtwirtschaft.

Im April 2022 hat die Deutsche Bundesbank Simulationsrechnungen zur den möglichen Gesamtwirtschaftlichen Effekten des Ukraine Kriegs veröffentlicht.

 "... Aus den Simulationen für Deutschland ergibt sich, dass in dem verschärften Krisenszenario bei besonders hohen Rationierungseffekten kurzfristig mit einem Rückstand des realen Bruttoinlandsprodukts (BIP) in der Größenordnung von bis zu 5% gegenüber der Basislinie, welche die Projektion der Europäischen Zentralbank (EZB) vom März 2022 widerspiegelt, zu rechnen wäre..."

» Link

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen bereitstellen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.