EACVA transparent

BMJ: Frühwarnsysteme und Checkliste für Restrukturierungspläne

Publiziert in Fachliche News Dienstag 19.07.2022
BMJ: Frühwarnsysteme und Checkliste für Restrukturierungspläne

Das Bundesministerium der Justitz (BMJ) hat am 17.7.2022 eine Checkliste für Restrukturierungspläne (§ 16 StaRUG) veröffentlicht.

Auf Grundlage des Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG) vom 22. Dezember 2020 können Unternehmen im Stadium der drohenden Zahlungsunfähigkeit auch ohne Insolvenzverfahren mit gerichtlicher Unterstützung stabilisiert und restrukturiert werden.

Weitere Informationen zu Frühwarnsystemen sowie die Checkliste als Download finden Sie unter folgendem Link.

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen bereitstellen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.