EACVA transparent

Datum: 28.09.2018
Ort: Frankfurt

Ertragswert Modelling für IDW S1 Bewertungen bei Kapital- und Personengesellschaften

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer mit Grundkenntnissen in MS-Excel©, welche die Grundlagen des eigenen Aufbaus eines Financial Models zur Ermittlung des Ertragswertes nach IDW S 1 nach persönlicher Einkommensteuer erlernen möchten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

7 Stunden Fortbildung bzw. 8 CPE im Rahmen der CVA-Rezertifizierung

Allgemeine Informationen

Datum28.09.2018
OrtFrankfurt
AdresseAdina Apartment Hotel Frankfurt Westend, Osloer Straße 3, 60327 Frankfurt

Zielgruppe

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und deren Mitarbeiter, Corporate Finance Berater, Controller etc.

Aus dem Inhalt:

IDW S1 Bewertungen setzen eine integrierte Erfolgs-, Bilanz- und Finanzplanung (Financial Modell) voraus. Basierend auf der (Kennzahlen)Analyse der bereinigten Vergangenheitszahlen ist ein Bewertungsmodell aufzustellen, welches die gewählte Finanzierungs- und Ausschüttungsprämisse korrekt umsetzt. Diese Prämissen haben Rückwirkung auf den Kapitalisierungszinssatz.

Ist eine objektivierte Bewertung unter Berücksichtigung der persönlichen Einkommensteuer notwendig, sind die einkommensteuerlichen Wirkungen unter Anwendung des TAX-CAPM ebenfalls zu modellieren. Bei Personengesellschaften sind rechtsformspezifische Besonderheiten zu beachten, die sich teils aus der Besteuerung, aber auch aus der Entnahmepolitik ergeben.

Zielsetzung des Seminars

ist es, den Teilnehmern grundlegende Modellingkenntnisse für ein Ertragswertmodell unter Berücksichtigung der persönlichen Einkommensteuer zu vermitteln.

Die Teilnehmer werden auf Basis von MS-Excel© einzelne Modellierungsschritte in einem integrierten Planungs- und Bewertungsmodell selber durchführen.

Darüber hinaus werden Besonderheiten bei Personengesellschaften in einem Planungs- und Bewertungsmodell erarbeitet.

Bitte bringen Sie ein Laptop mit MS-Excel© sowie USB-Anschluss zur Veranstaltung mit.

Gliederung:

1. Grundlagen des Financial Modelling

2. Aufbau eines Ertragswertmodells nach persönlicher Einkommensteuer für Kapitalgesellschaften

  • Integrierte Planung:
    • GuV- und Bilanzplanung sowie
    • Finanzbedarfsrechnung und Steuerplanung
  • Ewige Rente: insb. Investitionen und Abschreibung in der ewigen Rente bei Wachstum
  • Ableitung der finanziellen Überschüsse nach persönlicher Einkommensteuer
  • Periodenspezifischer Diskontierungszinssatz nach persönlicher Einkommensteuer
  • Modellierung handelsrechtlicher und steuerlicher Verlustvorträge
  • Modellierung temporärer übertragbarer Ertragskraft

3. Berücksichtigung von Besonderheiten bei Personengesellschaften / Einzelunternehmen

  • Steuerplanung und Entnahmepolitik
  • Kapitalkonten
  • Gesellschafterdarlehen

Veranstaltungsort:

Adina Apartment Hotel Frankfurt Westend
Osloer Straße 3
60327 Frankfurt

Tel.: +49 69 247420-0, Fax: +49 69 247 420-599
www.adinahotels.com/de/hotel/frankfurt-westend

Zimmerbuchungen nehmen Sie bitte als Selbstzahler direkt beim Hotel unter dem Stichwort „EACVA“ per E-Mail: frankfurt@adina.eu vor.
Preis: € 139,- pro Zimmer/Tag inkl. Frühstücksbuffet. Diese Sonderkondition ist bis zum 30.08.2018 gültig.

Teilnahmegebühr:

  • € 545 pro Person für Mitglieder des EACVA e.V.
  • € 645 pro Person für Mitarbeiter eines EACVA-Mitglieds
  • € 845 pro Person für Gäste

Die Gebühren gelten jeweils zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Veranstaltungsunterlagen, Kaffeepausen, Mittagessen und Tagungsgetränke.

Teilnahmebedingungen:

Termin: Freitag, 28. September 2018
von 09:00 bis 17:30 Uhr
(8 CPE im Rahmen der CVA-Rezertifizierung)

Ein schriftlicher Rücktritt ist bis 4 Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei. Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor der Veranstaltung fallen € 90 (zzgl. MwSt.) Bearbeitungsgebühr an. Nach Ablauf dieser Frist wird der volle Betrag (ohne MwSt.) fällig. Ersatzteilnehmer sind willkommen. Wird die Veranstaltung storniert, werden bereits gezahlte Teilnahmegebühren rückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie am Ende der Veranstaltung.

Die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden mittels elektronischer Datenverarbeitung unter Beachtung des Datenschutzgesetzes zum Zwecke der Vertragsabwicklung gespeichert und verwendet.

Anmeldung

Unser Referent - Wolfgang Kniest

Dipl.-Kfm., Certified Valuation Analyst

  • Gründungsmitglied und Mitglied der Zulassungskommission des EACVA e.V.
  • Redakteur der Zeitschrift BewertungsPraktiker, die in Kooperation mit DER BETRIEB vierteljährlich erscheint.
  • Herr Kniest ist als Certified Valuation Analyst seit Jahren als selbständiger Corporate Valuation Berater auf dem Gebiet der Unternehmensanalyse und -bewertung tätig.

weiterlesen ...

Weitere Termine

Datum Veranstaltungsname Ort
14.06.2018 Current Update in Valuations – der CVA Refresher – Version 3 Hamburg
15.06.2018 Start-Up Valuation – Analyse und Bewertung von jungen Unternehmen und innovativen Geschäftsmodellen Hamburg
29.06.2018 Strukturierte Finanzierung − Die Bewertung von Optionen in Unternehmensverträgen Frankfurt/ Eschborn
12.09.2018 Financial Modeling und Risikoanalyse bei Unternehmensbewertungen Düsseldorf
28.09.2018 Ertragswert Modelling für IDW S1 Bewertungen bei Kapital- und Personengesellschaften Frankfurt
25.10.2018 Strategiebewertung für Unternehmensbewerter Frankfurt
26.10.2018 Simulationsbasierte Bewertung mit Excel – mit Fallbeispiel und Praxisempfehlungen Frankfurt