EACVA transparent

Die CVA-Trainingswochen finden ab Juni 2020 wieder als Präsenzveranstaltungen statt. Wir freuen uns sehr, dass wir ab Juni schrittweise unsere Präsenzveranstaltungen in kleineren Gruppen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wie geplant wieder durchführen können. Weitere Informationen zu unserem Schutz- und Hygienekonzept finden Sie bei den einzelnen Veranstaltungen.

Termine und Orte 2020/2021:

Ort:Veranstaltungshotel:Trainingswoche:Examen:

Wien (ausgebucht, Aufnahme in die Warteliste möglich)

Rainers Hotel Wien

23.11.-27.11.2020

28.11.2020

München/Starnberg (ausgebucht, Aufnahme in die Warteliste möglich)

Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

30.11.-04.12.2020

05.12.2020

Frankfurt

Adina Apartment Hotel Frankfurt Westend

18.01.-22.01.2021

23.01.2021

Berlin

Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie

22.03.−26.03.2021

27.03.2021

Hamburg

Adina Apartment Hotel Hamburg Michel

14.06.−18.06.2021

19.06.2021

Nürnberg

Adina Apartment Hotel Nürnberg

26.07.−30.07.2021

31.07.2021

München/Starnberg Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg 22.11.-26.11.2021 27.11.2021

 

Anmeldeformulare und Information


Preise und Leistungen / Mitgliedschaft

CVA-Trainingswoche

Die Gebühr für die Teilnahme an der CVA-Trainingswoche beträgt € 3.695 zzgl. MwSt (ab 2021: € 3.795 zzgl. MwSt.). Die Rechnung wird i.d.R. im Veranstaltungsmonat ausgestellt.

Darin sind folgende Leistungen enthalten:

  • Durchführung der CVA-Trainingswoche von Montag bis Freitag (am Montag von 9:00 bis 19:00 Uhr, an den anderen Tagen von 8:00 Uhr bis jeweils 18:00/18:30 Uhr; 45 Zeitstunden)
  • Probeklausur, Formelsammlung sowie Literaturhinweise, die Sie im Vorfeld der Trainingswoche per E-Mail erhalten.
  • Das Fachmodul „Bewertungsverfahren im Überblick“ des CVA-Trainings als on-demand Video (Zeitumfang ca. 4 Stunden), welches Sie vor der CVA-Trainingswoche erhalten.
  • Umfangreiche Arbeitsmaterialien – sowie Excel-Modelle und Backup-Materialien auf einem USB-Stick – die Sie zu Beginn der Trainingswoche ausgehändigt bekommen
  • Begrüßungskaffee vor Beginn der Veranstaltung
  • Verpflegung in den Kaffeepausen (vormittags und nachmittags)
  • Mittagessen
  • Wireless-Internetzugang im Veranstaltungsraum und in den Pausenräumen (bei technischer Verfügbarkeit)
  • Nach der CVA-Trainingswoche erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Privatpersonen können unter bestimmten Voraussetzungen bis zu € 500 über Bildungsprämien bzw. bis zu € 2.000 über den Bildungsscheck-NRW finanzieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

CVA-Examen

Die Gebühr für die Teilnahme am CVA-Examen beträgt € 595 (zzgl. MwSt.). Die Rechnung wird i.d.R. im Veranstaltungsmonat ausgestellt.

Darin sind folgende Leistungen enthalten:

  • Durchführung der Multiple-Choice-Tests (Dauer: 5 Stunden, von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr)
  • Verpflegung vor und während der Multiple-Choice-Tests, Mittagessen nach den Multiple-Choice-Tests
  • Korrektur der Multiple-Choice-Tests
  • Ausgabe und Korrektur der (1) Fallstudienaufgabe oder alternativ (2) Einreichung eines aktuellen Bewertungsgutachtens (ggf. geschwärzt, in dreifacher Ausführung, maximal 3 Jahre alt), welches Sie eigenständig unterschrieben haben und – nur bei Alternative 2 – die Durchführung der mündlichen Prüfung (60 Minuten Prüfungszeit).

Jeder Prüfungsteil kann maximal zweimal wiederholt werden. Die Kosten für eine Wiederholungsprüfung betragen € 150 (zzgl. MwSt.).

Mitgliedschaft beim EACVA e.V.

Die Mitgliedschaft als CVA-Anwärter beim EACVA e.V. ist Voraussetzung für die Teilnahme an dem CVA-Examen. Sie beginnt mit der Teilnahme am CVA-Examen und ist zeitlich auf eine Dauer von 18 Monaten nach Beginn des CVA-Examens begrenzt. Der Beitrag für die Mitgliedschaft als CVA-Anwärter beim EACVA e.V. für diese 18 Monate beträgt € 180 (MwSt. befreit).

Mit Bestehen des CVA-Examens und Erfüllung aller Voraussetzungen zum Führen des CVA-Titels werden Sie automatisch zum ordentlichen Mitglied des EACVA e.V. (sog. Professional). Der Mitgliedsbeitrag für Professionals (CVA's) beträgt derzeit € 300 (MwSt. befreit) pro Kalenderjahr (Berechnung anteilig, beginnend mit dem 1. des Monats der ordentlichen Mitgliedschaft. Der bereits geleistete Mitgliedsbeitrag für die Mitgliedschaft als CVA-Anwärter wird zeitanteilig verrechnet).

Über die Mitgliedschaft beim EACVA e.V. ist die parallele Mitgliedschaft bei der NACVA (www.nacva.com) mit dem Mitgliedsbeitrag abgedeckt. Die NACVA/EACVA stellt Ihnen eine Mitgliedsurkunde aus. Nach Bestehen des CVA-Examens sowie der länderspezifischen Voraussetzungen zum Führen des CVA Titels erhalten Sie von der NACVA die CVA-Urkunde.


Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail und postalisch eine Anmeldebestätigung sowie den Zulassungsantrag für das CVA-Examen und das Membership Application Formular der EACVA/NACVA per E-Mail. Der Zulassungsantrag sowie das Membership Application Form der EACVA/NACVA sind bis 3 Wochen nach der Anmeldung zum CVA-Examen einzureichen.

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen bereitstellen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.