QUALIFIZIEREN

Der Certified Valuation Analyst (CVA) ist ein international anerkannter Qualifikationsnachweis für Unternehmensbewerter, eingebettet in die European Association of Certified Valuators and Analysts (EACVA). Wenn Sie also zu einer Berufsgruppe gehören, die Bewertungen professionell durchführen, dann wird Ihnen diese Ausbildung wichtige Kompetenzen vermitteln, zahlreiche Türen öffnen und wertvolle Kontakte ermöglichen. Die Trainingswoche schliesst mit einem Examen ab.

mehr erfahren

INFORMIEREN

Mit der Mitgliedschaft bei der European Association of Certified Valuators and Analysts (EACVA) und der National Association of Certified Valuators and Analysts (NACVA) gelangen Sie automatisch in den Genuss von zahlreichen Benefits. Wir informieren Sie kontinuierlich über aktuelle Themen, interessante Fälle der Unternehmensbewertung und in einem Newsblog können Sie mit anderen Experten diskutieren. Wissen weitergeben ist unsere Leidenschaft.

mehr erfahren

VERNETZEN

Die EACVA bietet zusammen mit der NACVA eine nationale wie internationale Plattform zum Networking für Bewertungsprofessionals sowie alle Leistungen und Vorteile eines Berufsverbandes, so z. B.: Vertretung der Interessen seiner Mitglieder, Förderung der Weiterbildung, Information und Vernetzung. Wir unterstützen unsere Mitglieder in fachlichen Fragen, vermitteln national und international Kontakte zu anderen Experten und fördern das Netzwerk und den gegenseitigen Support.

mehr erfahren

Fachinformation

BewertungsPraktiker 2018 EACVA

BewertungsPraktiker –

Fachinformationen zu Bewertungsfragen 

Am 16.03.2018 ist der BewertungsPraktikers 1/2018 erschienen (Beilage in DER BETRIEB 11/2018), u.a. mit folgenden Themen:

  • Empfehlung KFS/BW 1 E 7 zu Basiszins und Marktrisikoprämie (WP/StB Dr. Klaus Rabel, CVA)
  • Grundlagen zum herrschenden Forschungsstand in der Unternehmensbewertung – Ergänzungen und Anmerkungen zum Beitrag von Meitner (im BWP 4/2017) aus bewertungstheoretischer und bewertungshistorischer Sicht – (Dr. Tobias Quill / Dr. Angelika Merdian)
  • Noch mehr Grundlagen zum Stand der Unternehmensbewertung – Replik zu Quill/Merdian – (Prof. Dr. Matthias Meitner, CFA)
  • Anti-Dilution in Venture-Capital-Verträgen (RA/StB Ralf Hoffmann / Stefan Lemper)
  • Marimekko Diagramm (Andreas Emmert, CFA, CIA)

weiterlesen...

Aktuelles

EACVA Newsletter Mai 2018

Publiziert in Fachliche News Mittwoch 16.05.2018

Mit dem EACVA-Newsletter möchten wir Ihnen gerne aktuelle volkswirtschaftliche Daten sowie interessante Publikationen zur Unternehmensbewertung vorstellen.

weiterlesen...

I-Advise Studie zur Bewertungspraxis bei gesellschaftsrechtlichen Bewertungsanlässen

Publiziert in Fachliche News Donnerstag 15.03.2018

In der 4. Auflage ist die I-Advise Studie zur Bewertungspraxis in Deutschland bei gesellschaftsrechtlichen Anlässen erschienen.

weiterlesen...

BGH: Bewertung im Zugewinnausgleich (2)

Publiziert in Fachliche News Montag 05.03.2018

Im Rahmen der Bewertung einer Freiberuflerpraxis im Rahmen des Zugewinnausgleichs ist das Aufstellen einer Zwischenbilanz zum Stichtag grunds. nicht erforderlich (BGH 22.11.2017)

weiterlesen...

EACVA-Bewerterkonferenz 2018

Die 12. EACVA-Bewerterkonferenz wird am 22. und 23. November 2018 im Crowne Plaza Düsseldorf - Neuss (ehem. Swissôtel Düsseldorf/Neuss), Rheinallee 1, 41460 Neuss stattfinden. Save the date! 

Die 11. EACVA-Jahreskonferenz fand am 19. und 20. Oktober 2017 in München statt. Mehr als 300 Bewertungsprofessionals besuchten die 11. Jahreskonferenz der EACVA. Vier Keynote Vorträge und 24 Workshops rund um das Thema Unternehmensbewertung hatten die Teilnehmer zur Auswahl. Sie nutzten die Konferenz außerdem für den Austausch und intensive Diskussionen über aktuelle Entwicklungen in der Unternehmensbewertung innerhalb des Bewerter-Netzwerkes.

Impressionen unter www.bewerterkonferenz.de.

EACVA Mitgliedschaft

Die EACVA bietet Ihren Mitgliedern eine Plattform für das Networking von Bewertungsprofessionals in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie weltweit über die parallele Mitgliedschaft bei der National Association of Certified Valuators and Analysts (NACVA). 

Mit der Mitgliedschaft der EACVA und der NACVA gelangen Sie automatisch in den Genuss von zahlreichen Benefits, profitieren von fachlichem Erfahrungsaustausch innerhalb des Bewerternetzwerks sowie von der Möglichkeit, durch unser differenziertes Weiterbildungsangebot Ihr theoretisches und praktisches Wissen auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung stets aktuell zu halten.

mehr erfahren

Im Fokus

CVA-Trainingswoche und Examen

Der Certified Valuation Analyst (CVA) ist ein eigenständiger Qualifikationsnachweis für Berufsgruppen, die sich mit der Unternehmensbewertung beschäftigen.

Wenn Sie zu einer Berufsgruppe gehören, die Bewertungen professionell durchführen, dann wird Ihnen diese Ausbildung helfen, Ihre Kenntnisse auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung zu vertiefen, wichtige Kompetenzen vermitteln, zahlreiche Türen öffnen und wertvolle Kontakte ermöglichen. 

Die Informationen zur Ausbildung zum CVA sowie die Übersicht der aktuellen Termine finden Sie hier.

GACVA

EACVA im Dachverband der GACVA

Der Certified Valuation Analyst (CVA) ist ein international anerkannter Qualifikationsnachweis auf dem Gebiet der Unternehmensbewertung, der auf die National Association of Certified Valuators and Analysts (NACVA) – den Marktführer bei der Zertifizierung von Bewertungspofessionals mit ca. 7.000 Mitgliedern in den USA  zurück geht. Die einzelnen Landesorganisationen (International Chapters) haben sich jetzt in der Global Association of Certified Valuators and Analysts (GACVA) zusammen geschlossen. Die EACVA hat aktuell mehr als 500 Mitglieder und ist ein wichtiges Mitglied innerhalb des internationalen Dachverbandes. Weitere Informationen zu den einzelnen Landesorganisationen der GACVA finden Sie unter www.GlobalCVA.com.

Partner

gacva partner nacva finexpert  ValuSource FinalLogo KVD EACVA    Logo Wiley EACVA

Referenzen